Gedichte Fotografie backpackpoem Gedichtservice.com Mail Newsletter Kontakt
 
 
 SIE BEFINDEN SICH HIER: GEDICHTSERVICE.COM > GEDICHTE -ABSCHIED  4 / 8 
Warning: mysql_fetch_row(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /home/www3051/www.gedichtservice.com/werbung.php on line 13
EINE FÄHRE

Eine Fähre auf dem Meer trägt uns beide weit hinaus.

Sehen die Weite, fühlen uns schwer, Gedanken fliehen aus uns raus.

Noch sind am Himmel nur dunkle Wolken, werden wir auf der Heimfahrt wieder unsere Sonne sehen?

A.K.


Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
UMSONST

Du hättest meine Liebe geschenkt bekommen.

Heute kannst du sie mit allem Geld nicht mehr bezahlen.

A.K.


Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
BLACK SIDE

In meiner Liebe fand ich dich ohne Einschränkungen toll.

In meiner Distanz erlebe ich dich nur negativ.

A.K.


Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
EINE LIEBE OHNE LIEBE

Eine Liebe ohne Liebe, darauf schaust du heut' zurück.

Viele Tage suchtest du in dem anderen dein Glück.

Erlebtest Zuwendung und Nähe, doch für Liebe reichte es nicht.

Mußt dich neu finden, stark werden dazu.

Halt an deinen Gefühlen fest, laß dich niemals in Ruh'.

A.K.


Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
SO TIEF ICH AUCH GRABE

So tief ich auch grabe im lockeren Sand, selbst nach einer Woche ich noch keine einzige Muschel fand.

Alle Hoffnung, doch noch die schönen Seiten zu erleben, muss ich wohl am Ende dieses Urlaubs aufgeben.

Lebe im 5-Sterne-Hotel, so schön, wie wohl nie mehr, sehe viele Menschen, bin allein.

Das Meer spiegelt blau den Himmel wider. Nicht eine einzige Wolke war in dieser Zeit am Himmel zu sehen.

Bin blind für sonst schöne Fotomotive. Habe mich verschlossen. Muss mich neu finden.

A.K.


Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
ORTE

Es gibt ORTE, die will man nicht wiedersehehn. Manchmal die schönsten, was musste gescheh'n?

Findest von Anfang an keine Stücke für Erinnerung, weil in deinem Herzen keine Freude wohnt.

Selbst der kleinste und schönste Stein ist dir zu schwer. Willst einfach auch in Gedanken nie wieder hier her.

A.K.


Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
DUNKLE NACHT

Ich fahre das letzte Mal von dir.

Unsere Nacht endlos und dunkel.

Noch bevor ich das Schild "ZUM SCHLOSS" sehe,

spielen sie im Radio das Lied:

"What's a Woman without a Man".

Die Straße wird noch enger,

als mir die Tränen über das

Gesicht laufen.

Endlos fahre ich durch die dunkle Nacht

und träume mit dem nächsten Lied:

"I wish I would sailing away".

Will nirgendwo ankommen.

Bin nun so weit fort von dir,

BIN NOCH SO WEIT FERN VON MIR.

Der Vollmond am Himmel,

der Weg endlos und

die Nacht......

dunkel, dunkel, so dunkel....!

A.K.






Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
SCHADE

Zuerst fühlte ich unter meinem

Fuß nur einen Stein, während

mir die Wellen um die Beine

schlugen. Ich bewegte ihn und

holte ihn aus dem Wasser heraus.

Durch die Form erinnerte ich

mich an den Tag, als du mit mir

in diesem Meer standest.

Du trugst mich auf deinen Armen und

ich fühlte mich wunderbar leicht.

Wir genossen diese Nähe und hielten

uns aneinander fest, damit uns das

Wasser nicht umdrückte.

War das nicht erst gestern?

Heute stehen wir allein an fremden

Stränden, sind in uns unsicher

und frieren im 26° warmen Wasser

des Mittelmeeres.

SCHADE.

A.K.


Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
ZEITEN

ZEITEN, an die ich mich gerne erinnere,

bieten mir viele Gelegenheiten

für eine Sammlung der

unterschiedlichsten Gegenstände.

Die Zeit, die wir gerade durchlebten,

gab uns nicht einmal die Möglichkeit

für ein richtig gutes Foto.

Und so sehr wir auch den Strand

absuchten, keine einzige

Muschel wollte sich von uns

finden lassen.

Du lebst jenseits meiner Gefühle,

wie abgetrennt durch einen Kondensstreifen.

A.K.


Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
ALLEIN

Wie buchstabiert man ALLEIN?

Nach

A uf-

L ösung unserer

L iebe kommt

E insamkeit und für

I mmer die

N acht.

Wie FÜHLT man ALLEIN?

A.K.


Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken

nach oben

Seite : [zurück]  [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8]    [Nächste Seite]


Warning: mysql_fetch_row(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /home/www3051/www.gedichtservice.com/werbung2.php on line 13

Gedichtservice.com ist ein Partner von www.funbude.de

[Impressum] [Feedback]

Copyright © 2000 - 2004 Gedichtservice.com. Alle Rechte vorbehalten.

powered by c. menschel.de