Gedichte Fotografie backpackpoem Gedichtservice.com Mail Newsletter Kontakt
 
 
 SIE BEFINDEN SICH HIER: GEDICHTSERVICE.COM > GEDICHTE -GEDANKEN  4 / 5 
Warning: mysql_fetch_row(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /home/www3051/www.gedichtservice.com/werbung.php on line 13
LÖWENZAHN

Genau so alt wie der Menschen Liebe muß der Löwenzahn sein. Er hört nicht auf sich zu verbreiten, halten wir ihn auch sehr klein.

Bei den ersten Sonnenstrahlen treibt er aus. Zuerst als kleine zarte Pflanze kommen die Blätter raus. Und eh' du dich versiehst, er in voller Blüte steht.

Manchmal kommt ein Mensch vorbei und pflückt die gelben Früchte. Doch meistens blühen sie umsonst und Pusteblumen gibt es.

Schon beim ersten leichten Wind vergeht die wahre Pracht. Doch ihre Samen fliegen weit, verteilen sich bei Tag und Nacht.

Genau so ist's mit unserer Liebe, sie blühet früh im Mai. Manchmal stößt sie auf Gegenliebe und mit der Fassung ist's vorbei.

Doch auch wenn sie dich diesmal nicht trifft und dein Sommer wie der einer Pusteblume endet, so kannst du doch ganz sicher sein, die Liebe der Menschheit wird dadurch nicht beendet.

A.K.






Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
LIEBE MENSCHEN

Eine Handvoll weisser Sand und Muscheln der Erinnerung

sind in meinem Handgepäck, muss ich heut hier wieder weg.

Urlaubszeit ist schöne Zeit, reinigt Herz und Seele.

Macht für den Alltag mich wieder bereit,

auch wenn ich mich jetzt noch nicht danach sehne.

Doch ich kehre gerne wieder heim, zu all den

LIEBEN MENSCHEN,

die dort schon auf mich warten.

A.K.


Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
BLICKPUNKTE

Je älter die Menschen sind, um so größer werden die Schmuckstücke, Brillenverzierungen, Haarspangen oder Blüten, um so eindrucksvoller ist die Strandbekleidung inklusive der Schuhe, so als ständiges letztes Gefühl von sich darstellen müssen, um von den anderen gesehen aber manchmal auch belächelt zu werden. Like Biarritz.

Weniger ist oft mehr.

A.K.


Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
UNENDLICH HALTLOS

Endlos zeigt sich der Himmel über den Wolken, die ich gerne berühren möchte.

Ein Horizont ist nicht zu erkennen.

Kleine Seen in der Luft, das strahlendste Blau über mir.

Gedanken fließen, werden zu einem Wasserfall der Herzens.

Nichts kann festgehalten werden, würde als Traum in den Fingern zerrinnen.

Ich selbst fühle mich schwerelos und

UNENDLICH HALTLOS.

A.K.


Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
SONNENAUFGANG

Morgen will ich früh hinaus, den Sonnenaufgang seh'n.

So nehm ich mir es heute vor, muß recht bald schlafen geh'n.

Wie sieht sie aus, die Sonne rot, wenn sie überm Meer erwacht?

Alles, alles ändert sich, wenn der Tag kommt nach der Nacht.

Ich werde es am Morgen noch nicht wissen, doch die neue Erfahrung will ich heute nicht missen.

Ich will es erleben, was morgen geschieht.

Singt dann das Meer mir wieder ein schönes Abendlied?

A.K.






Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
SCHATTENSEITE

Vom Himmel strömt Licht, erhellt am Tag diese Welt. Nachts manchmal Mondlicht auf unsere Erde fällt.

Doch glauben wir stets, wenn die Sonne so scheint, es der Himmel immer gut mit uns meint.

Vergessen dann leicht, daß man nur im Sonnenlicht von den Schattenseiten des Lebens spricht.

a.K.






Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
ENTSCHEIDUNG

Bei DURCHFÜHRUNG einer Sache ist bereits die ENTSCHEIDUNG gefallen.

A.K.


Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
TAG UND NACHT

Habe nie daran gedacht, Tag und Nacht aufhalten zu wollen.

Habe oft die Nacht zum Tage gemacht. Jetzt wurden die Tage zur Nacht.

Laufe nun schnell und immer schneller. Hinterm Regenbogen wartet ihr schon auf mich.

A.K.


Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
ZUGESCHNÜRT

Tief unten im Seesack meiner Gefühle, fand ich sie, die Karte für den Schatz der Liebe.

Sie war verstaubt und ausgefranst.

Auf, mein Gefühl, wenn du noch kannst, dann geh mit mir zum Horizont, dorthin, wo die Liebe wohnt.

Und ich lief los, so schnell ich kann. Zu schnell, denn ich kam vor der Liebe an.

Ich hatte vergessen viel zu spät, Schatzsuche wird selten Realität.

A.K.






Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken
LÜGE

All' unser Schweigen

ist die größte Lüge.

A.K.


Gedicht als eMail - Gruß verschicken Gedicht ausdrucken

nach oben

Seite : [zurück]  [1]  [2]  [3]  [4]  [5]    [Nächste Seite]


Warning: mysql_fetch_row(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /home/www3051/www.gedichtservice.com/werbung2.php on line 13

Gedichtservice.com ist ein Partner von www.funbude.de

[Impressum] [Feedback]

Copyright © 2000 - 2004 Gedichtservice.com. Alle Rechte vorbehalten.

powered by c. menschel.de